Titeldetails:
TitelArbeiten für den Feind
Titelzusatzzur Situation der Zwangsarbeiter in Herdecke während des Zweiten Weltkrieges
VerantwortlichWilli Creutzenberg
Autor/in Creutzenberg, Willi
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2000 – 2003
QuelleHerdecker Blätter. - [1]. // 18 (2000) S. 25-30 : Ill. - 2. Kriegsgefangene und Zwangsarbeiter bei der Firma Idealspaten. // 19 (2001), S. 15-22 : Ill. - 3. Kriegsgefangene und Zwangsarbeiter bei der Firma Habig. // 19 (2001), S. 23-27 : Ill. - 4. Zwangsarbeiter bei der Elektromark, der Herdecker Fassfabrik und dem Bauunternehmer Kister // 20 (2002), S. 4-12 - 5. Zwangsarbeiter im Handwerk, in der Landwirtschaft und in Privathaushalten // 21 (2003), S. 26-33 : Ill.
InHerdecker Blätter
Raumsystematik 059 Regierungsbezirk Arnsberg > https://nwbib.de/spatial#Q11280 > https://nwbib.de/spatial#Q11337 |
Sachsystematik 240000 Geschichte |
Schlagwörter Herdecke | Zwangsarbeiter | Geschichte 1940-1945
Idealspaten-Bredt GmbH & Co. KG | Zwangsarbeiter | Geschichte 1940-1945
Heinrich-Habig-Aktiengesellschaft (Herdecke) | Zwangsarbeiter | Geschichte 1940-1945
Herdecker Faßfabrik | Zwangsarbeiter | Geschichte 1940-1945
Bauunternehmung Benno Kister | Zwangsarbeiter | Geschichte 1940-1945
Elektromark, Kommunales Elektrizitätswerk Mark | Zwangsarbeiter | Geschichte 1940-1945
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Herdecker Blätter