Titeldetails:
TitelAnalyse des geothermischen Potenzials für NRW
Titelzusatzim Rahmen der Potenzialstudie Erneuerbare Energien Nordrhein-Westfalen hat das LANUV im Auftrag des Klimaschutzministeriums (MKULNV) die Potenziale der Geothermie untersucht : in der Studie wurde ausschließlich die Nutzung der oberflächennahen Geothermie betrachtet : das Ergebnis zeigt, dass über die Hälfte des Wärmebedarfs der Gebäude in NRW über die oberflächennahe Geothermie mittels Erdwärmesonden gedeckt werden kann
VerantwortlichKlaus Vogel
Mitwirkende Vogel, Klaus
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2015
Recklinghausen
QuelleNatur in NRW; 2015; 40. Jahrgang, Nr. 4 (2015), Seite 42-46
InNatur in NRW
Raumsystematik 01 Nordrhein-Westfalen |
Sachsystematik 546000 Energiewirtschaft |
Schlagwörter Nordrhein-Westfalen | Geothermik | Analyse
Online-Ressource:
Linkwww.bibliothek.uni-regensburg.de
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Natur in NRW