Titeldetails:
TitelRheinorange in neuem Glanz
Titelzusatzin leuchtend reinem Orange markiert eine große Stele die Mündung der Ruhr in den Rhein: "Rheinorange" hat der Kölner Bildhauer Lutz Fritsch (*1955) seine große Stahlskulptur genannt, die seit 1992 eine für die Topographie der Stadt Duisburg bedeutende Stelle als Landmarke akzentuiert.
VerantwortlichJörg Mascherrek
Autor/in Mascherrek, Jörg
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2016
QuelleDuisburger Jahrbuch; [2016]; 2017, Seite 8-11
InDuisburger Jahrbuch
Raumsystematik 051 Regierungsbezirk Düsseldorf > https://nwbib.de/spatial#Q2100 > https://nwbib.de/spatial#Q317314 > https://nwbib.de/spatial#Q15715243 |
Sachsystematik 845000 Plastik |
Schlagwörter Duisburg-Kaßlerfeld | Landmarke
Fritsch, Lutz: Rheinorange | Restaurierung | Geschichte 2016
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Duisburger Jahrbuch