Titeldetails:
TitelRheinhausen im November 1987 - ein Versprechen wird gebrochen
Titelzusatzdie Hochfelder Gaststätte "Im Bienenkorb" ist ein beliebter Treffpunkt für IG Metaller und Betriebsräte der Stahlindustrie : an diesem Abend im November 1987 bekommt Theo Steegmann, der 2. Betriebsratsvorsitzende von Krupp Rheinhausen, von einem hauptamtlichen Gewerkschaftsfunktionär eine Information zugesteckt, die er kaum glauben kann: "Die wollen euch dichtmachen!" Kann das sein? Schließlich haben Betriebsrat und Unternehmen zwei Monate zuvor eine Vereinbarung unterzeichnet, das sogenannte Optimierungskonzept, das den Abbau von 2.000 Arbeitsplätzen vorsieht, dafür aber die Zusage enthält, dass der Standort Rheinhausen langfristig gesichert ist.
VerantwortlichJürgen Widera
Autor/in Widera, Jürgen
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2016
Duisburg
QuelleDuisburger Jahrbuch; [2016]; 2017, Seite 72-78
InDuisburger Jahrbuch
Raumsystematik 05112 Duisburg > Rheinhausen (Stadtbezirk) > Rheinhausen-Mitte |
Sachsystematik 543620 Unternehmer. Unternehmensführung |
543480 Gewerkschaften |
543630 Arbeitnehmer |
547460 Industriebetriebe |
Schlagwörter Hüttenwerk Rheinhausen | Betriebsstilllegung | Arbeitskampf | Solidarität | Geschichte 1987
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Duisburger Jahrbuch