Titeldetails:
TitelLincoln Revisited
TitelzusatzGebrauchsspuren einer Wohnbebauung ; Betrachtungen zum Quartier auf dem Gelände der ehemaligen Lincoln-Kaserne in Münster 20 Jahre nach Baubeginn
VerantwortlichLorenzen Mayer Architekten
Autor/in Lorenzen Mayer Architekten
Fotografie Schuster, Till
Medientyp Print
Publikationstyp Buch
Erschienen 2020
Berlin
Jovis
InhaltDas Lincoln-Quartier in Münster wird zwanzig Jahre alt – Zeit für eine Revision. Gebaut nach den Plänen des deutsch-dänischen Büros Lorenzen Mayer Architekten gilt es als ein frühes Beispiel für die Nachverdichtung ehemaliger Kasernenareale. Lincoln Revisited setzt sich mit dem Gebrauch des gebauten Lebensumfelds auseinander und geht dabei weit über die architektonische Dokumentation hinaus. In Gesprächen mit Bewohner*innen und dem Bauherrn werden die städtebaulichen Grundanliegen wie autofreie Straßen, die soziale Durchmischung und das Regelwerk einheitlicher Gestaltungselemente auf den Prüfstand gestellt. Der persönliche Blick des Fotografen Till Schuster stellt den Intentionen von damals die Wirklichkeit von heute gegenüber. Es entsteht das Portrait eines Quartiers, das zwar in die Jahre gekommen ist, aber vielfältiger und lebhafter erscheint denn je.
Anmerkungen00000040
ISBN9783868596076 | 3868596070
Umfang72 Seiten
Raumsystematik 05515 Münster |
Sachsystematik 566045 Wohngebiete |
574050 Wohnungsbau |
Schlagwörter Regionalentwicklung | 16
Wohnformate
Architektur | 1731
gemeinschaftlich orientiertes Wohnen
Nachverdichtung | 2
Umnutzung | 12
Gestaltungsprinzipien
städtebauliche Grundanliegen
Lincoln-Quartier, Münster (Westf) | Geschichte
Gestaltungselemente
Inhaltsverzeichnis 8879880.pdf
Bestand in 2 Bibliotheken:

Details zum Bestand als Liste anzeigen