Titeldetails:
TitelUnter einem Hut: Job und Familie
Titelzusatznoch vor zwei Jahrzehnten war eine Führungskraft leicht zu erkennen: Sie war die erste Person, die kam, und diejenige, die am Abend im Büro das Licht ausmachte : diese Anwesenheitskultur in Betrieben gerät zunehmend ins Wanken : nicht nur, weil uns die Digitalisierung mobiles Arbeiten ermöglicht, sondern auch, weil sich Führungskräfte – ob Mann oder Frau – ebenfalls mehr Zeit für die Familie wünschen
Verantwortlichbec
Autor/in Becker, Thomas
Medientyp Online
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2019
UmfangIllustrationen
QuelleWirtschaft; Arnsberg, Januar/Februar 2020; 2020, 1/2 (Januar/Februar 2020), Seite 4-13
InWirtschaft
Raumsystematik 059 Regierungsbezirk Arnsberg |
Sachsystematik 423620 Personalwesen |
724040 Frauen |
Schlagwörter IHK-Bezirk Arnsberg | Führungskraft | Unternehmenskultur | Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Online-Ressource:
Linknbn-resolving.de
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Wirtschaft