1765 Treffer in Sachgebiete > 442000 Rechtsgeschichte — zeige 1 bis 100:

Hexenverfolgungen im Sauerland | dramatische Prozesse und bewegende Schicksale Nierhoff, Joachim 2022

Die Grafschaft Tecklenburg und die Justizreform von 1613 | Inhalt und Kontext : Vortrag am 11. August 2020 Lebkücher, Florian 2021

Wegen des Gesindes undt deren Dienstbotten übermüthigen Wiedersetzlichkeiten | Dienstboten im kurkölnischen Amt Linn Kunze, Mike 2021

Das Entschädigungsverfahren Paul Wulf | eine diskursanalytische Annäherung Gerber, Christina 2021

Eine Ordnung schaffen: Der Hörsteler Holzgerichts- und Markenrezess von 1580 | ("Noitholtinck geholden auer de Horsteler Woldt vnnd Marcke") Schröder, Sebastian 2021

Luckard’s Secret oder: Geheimnis und Skandal in der Kölner Führungsschicht Almeida, Cybele Crossetti de 2021

Kinderschicksale im Hochstift Paderborn des 18. Jahrhunderts Faassen, Dina van 2021

Die Annullierung einer Ehe im Jahre 1704 in Tönisberg Weynans, Lutz 2021

Ministeriale des Kölner Erzstifts im Hochmittelalter | Dienst, Herrschaft und soziale Mobilität Schmitt, Fabian; Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn 2021

Das Bonner Juristische Forum | Festschrift zum fünfzigjährigen Bestehen | 1. Auflage Schmoeckel, Mathias; Bonner Juristisches Forum e.V. 2021

Sein Name stand auf einer schwarzen Liste | im Kölner Klingelpütz wurde Leo Trouet zu Tode gefoltert Moll, Helmut 2021

Ein Streit um Rheydt | Bylandt vs. Bylandt Löhr, Wolfgang 2021

Über das Wegekreuz am Gasthaus Paas und den Fronleichnamsstreit Lückerath, Peter; Werling, Michael 2021

Stadtrechtsbeziehungen am Niederrhein, das Duisburger Stadtrecht von 1518 und die Vereinheitlichung des Rechts durch den Landesherrn im 16. Jahrhundert Hawicks, Heike 2021

Vergangenheitspolitik durch Strafrecht | der Oberste Gerichtshof der Britischen Zone und die Ahndung von Verbrechen gegen die Menschlichkeit | 1. Auflage Pöpken, Christian 2021

Schloss Horst im Geflecht kleinerer Adelsherrschaften am Niederrhein und in Westfalen während der Frühen Neuzeit Fuchs, Ralf-Peter 2021

Die Organisation der Bergaufsicht im rheinisch-westfälischen Bergbaubezirk vom 16. Jahrhundert bis zum Allgemeinen Berggesetz von 1865. | 1. Auflage5831 Rosowski, Udo 2021

Gescheiterte "Wiedergutmachung" am Beispiel eines "Rheinlandbastards" in Mönchengladbach Kleifeld, Helge 2021

Ein Ehevertrag vom Meerhof in Strümp aus dem Jahre 1736 Kunze, Mike 2021

"Dem fortschreitenden Zeitgeist wird mehr und mehr Rechnung getragen" | zur Einführung der Städteordnung in Büren 1895 Grabe, Wilhelm 2021

Handfester Streit in Köln | bei Streitigkeiten ging man früher meist nicht zimperlich miteinander um : so auch in einem Falle, der in den Akten des Reichkammergerichts überliefert ist : als die Gerresheimer Äbtissin Klage wegen Diebstahls einreichte, kam es bei einer Hausdurchsuchung in Köln zum tragischen Eklat Stegt, Peter 2021

Als Daumenstock, spanische Stiefel und Flaschenzug der Wahrheitsfindung dienten. | ein denkwürdiger Strafprozess in der Eifel des 18. Jahrhunderts Nettersheim, Gerd J. 2021

Juden im Stadtrat der colonia Agrippinensium | der konstantinische Erlass von 321 n. Chr. - ein revolutionärer Akt? Eck, Werner 2021

Der Streit zwischen der Stadt Dorsten und den Herren von Lembeck im 15.-17. Jahrhundert Schrudde, Willy 2021

Das Eingehen der Festung Wesel | rechtliche Grundlagen zwischen Versailler Vertrag und nationaler Gesetzgebung (1919-1925) Suhr, Heiko 2021

"Mehrere Eingesessenen der Bauerschaft Empte haben mir angezeigt ..." | ein Nachbar sorgt 1820 für Probleme Sudmann, Stefan 2020

200 Jahre Oberlandesgericht Hamm | ins.besondere Keders, Johannes; Keders, Johannes; Nordrhein-Westfalen (Hamm). Oberlandesgericht 2020

Theaterstück zu einem Hexenprozess in Ahaus Wilming, Wilhelm 2020

Der Wandel der Rheinischen Agrarverfassung | der Einfluss französischer und preußischer Agrarreformen zwischen 1794 und 1850 auf die bäuerlichen Rechtsverhältnisse im Rheinland Esser, Franz Dominic; Universität Zürich 2020

Das adlige Handlungsfeld "Hochgerichtsbarkeit" im Alten Reich | Bilanz und Aufgaben der Forschung am Beispiel des Eifelraumes Voltmer, Rita 2020

Regina Albers - | eine Momentaufnahme aus dem Leben einer Dienstmagd Schulte, Günter 2020

Das Lemgoer Kirchspiel St. Marien und die Hexenverfolgungen Linde, Roland 2020

Ein Kreditgeschäft zwischen Levi Schiffenberg aus Erwitte/Anröchte und Berend Henrich Coers aus Altengeseke 1816 in Delbrück Rade, Hans Jürgen 2020

Mautpflichtige Marktbrücke in Hagen mit Konkurrenz - Brückengeldpächter drohte Verlustgeschäft Sollbach, Gerhard E. 2020

Teufelskinder | Hexenverfolgung und gesellschaftliche Stigmatisierung im Hochstift Paderborn (1601-1703) Masiak, Sarah 2020

Stift und Wigbold Schildesche als Zweckgemeinschaft Wibbing, Joachim 2020

"Eltern haften für ihre Kinder" | ein Rechtsstreit aus dem Dorfalltag Patt, Gregor 2020

Bauern, Kloster, Burg und Landesherr | ein weiterer Rechtsstreit aus dem Dorfalltag Patt, Gregor 2020

Verpachtung "bei brennender Kerze" | ein eigenartiger Rechtsbrauch im alten Gelsenkirchen 1707 : Grasreiners Schatzkiste Grasreiner, Reinhold 2020

Grüße op de schäl Sick Blomenkamp, Carl; Krüger, Kay 2020

Pfarrer Paul Bischoff (Bochum) und die "Nürnberger Hauptkriegsverbrecher" (1945/1946) Geck, Albrecht 2020

Der Besitz des Veteranenlagers Jülich zwischen Krefeld und Neuss | Übertragung von Ländereien an den Franzosen Eustache Antoine Richard de Béhague Rameil, Robert 2020

Neues von der "Lohner Warte" - Geschichte lebt! | neue Erkenntnisse zur Lage des Galgenplatzes sowie des rekonstruierten "Handweisers" Sukkau, Peter 2020

Diskursive Gerichtslandschaft | die jüdische Minderheit vor landesherrlichen Obergerichten im 18. Jahrhundert Berendonk, Patrick 2020

Hexenverfolgung als Herrschaftsinstrument? | adlige Gerichtsherrschaft und Hexenprozesse am Beispiel der Reichsherrschaft Wildenburg und der kürkölnischen Unterherrschaft Schönstein an der Sieg (1565-1681) Kauertz, Claudia 2020

Maulkorbzwang für bissige Hunde - schon vor über einem Jahrhundert in Hagen Sollbach, Gerhard E. 2020

Hexenwahn Ulfkotte, Josef 2020

Der Wandel der Rheinischen Agrarverfassung | der Einfluss französischer und preußischer Agrarreformen zwischen 1794 und 1850 auf die bäuerlichen Rechtsverhältnisse im Rheinland Esser, Franz Dominic 2020

Streitkulturen | Herren, Hexen und Halunken im Hochstift Paderborn Masiak, Sarah; Huismann, Frank 2020

Die Hexenverfolgungen in Geseke Decker, Rainer 2020

200 Jahre Oberlandesgericht Hamm | das.besondere Keders, Johannes; Keders, Johannes; Nordrhein-Westfalen (Hamm). Oberlandesgericht 2020

"für ihre Lebenszeit ... vollständig zu verpflegen" | ein Notariatsvertrag aus dem Jahre 1882 Auler, Jost 2020

Jacob Heinrich Schlömer | Aufstieg und Niedergang Schlömer, Johannes 2020

Am Narrenseil des Teufels | Hexenverfolgungen in Jülich-Kleve-Berg im 16. Jahrhundert Münster-Schröer, Erika 2020

Das Gericht Frömern und die Wasserprobe | brutale Strafen in frühen Zeiten Leider, Alfred 2020

Das Düsseldorfer Landgericht während der NS-Diktatur Fleermann, Bastian 2020

Eine Anklage gegen die Justiz | Rede des Abgeordneten Konrad Ludwig (USPD) am 29. Juli 1920 im Reichstag (gekürzt) Ludwig, Konrad 2020

Streit ums Zehnte | im November 1494 beginnt ein langwieriger Streit zwischen der Äbtissin des Gerresheimer Stiftes und dem Ritter Krafft von Myllendonk : Gegenstand der Auseinandersetzung ist Grundbesitz in Meiderich : die Sache eskaliert, der Erzbischof von Köln lässt den Ritter mit einem Bann belegen Stegt, Peter 2020

Das Beiheft "Strafaktenbogen" zur Dülmener Stadtkassenrechnung 1920: Schulschwänzer, Ruhestörungen und andere Verstöße in Dülmen 1920/21 Sudmann, Stefan 2020

Hochzeitstourismus im Klever Land Heister, Paul-Josef 2020

Die Hinrichtung zweier polnischer Zwangsarbeiter in Linnich 1941 Bers, Günter 2020

Hand- und Spanndienste in einer Gemeinde des Jülicher Landes in der Zeit vor und nach dem 2. Weltkrieg Dahmen, Karl-Dieter 2020

"... es ist kein Erretter da gewesen ..." | Pfarrer Andreas Koch, als Hexenmeister hingerichtet am 2. Juni 1666 | 2., überarb. Aufl. Wilbertz, Gisela 2020

Ein Schulstreit in Tönisberg 1782 | zu Bildung und sozialer Stellung eines Volksschullehrers Nagel, Rolf 2020

Wo finde ich mein Recht? Ulrich Erhart gegen Kloster, Herzog und Reichsstadt: der "arme Mann" in den Mühlen der Justiz | ein bayerischer Beitrag zur westfälischen Femegerichtsbarkeit im 15. Jahrhundert Langmaier, Konstantin Moritz A. 2020

"Nicht alle, die da wallen, sind Pilger" | ein rechtshistorischer Beitrag anlässlich der Erschließung mittelalterlicher Wallfahrtswege im Rheinland Baldus, Manfred 2020

Johannes von Groesbeek | Rat des Herzogs von Geldern Theisen, Karl Heinrich 2010

Diskursive Gerichtslandschaft | die jüdische Minderheit vor landesherrlichen Obergerichten im 18. Jahrhundert Berendonk, Patrick; Universität Duisburg-Essen 2020

200 Jahre Landgericht Düsseldorf Stöve, Elisabeth 2020

Die Brüchtenverfahren im Bergischen Land | ein Brüchtenheft im Monheimer Deusserhaus Peters, Klaus 2020

Der Bredelarer Exkonventual | Carolus Becker und sein Nachlass Follmann, Bernd 2020

Strukturwandel im Ruhrgebiet der Gründerjahre | Landwirt Vierhaus zu Wiemelhausen ./. Zeche Dannenbaum zu Bochum - ein Bergschadenprozess Krampe, Christoph 2020

Ein Eindrucksvermerk über das Landgericht Düsseldorf ... Nolten, Anna Maria 2020

Teufelskinder | Hexenverfolgung und gesellschaftliche Stigmatisierung im Hochstift Paderborn (1601-1703) Masiak, Sarah; Universität Paderborn 2020

"Schaw den Menschen gar zergerbet, / Gar mitt Ruten rissen auff" | zu Folter und Gewalt in Leben und Werk Friedrich Spees Grimmler, Benedikt 2020

Neue Wege zu alten Urteilen | Adelsprozesse im Niederstift Münster zwischen Gogericht, Weltlichem Hofgericht und fürstbischöflicher Regierung vom 16. bis zum Ende des 18. Jahrhunderts Schürrer, Martin 2020

Von der Kunst, sich zu streiten | vormoderne Streitkulturen im südlichen Paderborner Land Masiak, Sarah 2020

Verfahren in Sachen Zauberei und Hexenwesen | am Stadt- und Gogericht Ahlen 1614-1652 Knäpper, Ursula 2020

Nieheim um 1800 | politische Veränderungen für die Bürger einer Kleinstadt, aufgezeigt anhand von Dokumenten aus Familienbesitz Schröder, Alfons 2020

Bibliographie zur Geschichte der Hexenverfolgungen in Westfalen und Lippe | Zweite Ausgabe Beyer, Burkhard; Evers, Jan-Hendrik; Möller, Christian 2020

Hinrichtung von Wehrmachtsoldaten in Bachem Fings, Karola 2019

Agnes Peußge aus Obergartzem | eine tapfere Frau ertrotzt die Freilassung Trieschnigg, Karin 2019

Angeklagt wegen Hexerei | Els Misseler, Plön Peltzer, Adelheid Groffjans, Barbara aus der Rischgasse und Zilch Linden aus Kirchheim Rünger, Gabriele 2019

Am Freistuhl in Dinker wurde 1805 das letzte Urteil gefällt 2019

Von mancipia zu cerocensuales | zur früh- und hochmittelalterlichen Wachszinsigkeit im rheinischen Raum Rey, Manfred van 2019

Hermann von Hatzfeldt-Wildenburg-Werther (1527-1600) und die Hexenverfolgungen im Amt Balve | eine Studie zur peinlichen Strafjustiz im kurkölnischen Herzogtum Westfalen Heuser, Peter Arnold 2019

Hexe, Hure, Dieb und Judenfreund | Injurienklagen im Spannungsfeld von Niedergerichtsbarkeit, Kriminaljustiz und Kirchenzucht Münster-Schröer, Erika 2019

Die Personalpolitik am Rheinischen Appellationsgerichtshof zwischen Preußen und Rheinland Wiefling, Christian 2019

Das Gewerbegericht Elberfeld im Spannungsfeld von Rheinland, Preußen und Frankreich Zakowski, Eric 2019

Im Namen des Volkes!? | § 175 StGB im Wandel der Zeit : Ausstellung Centrum Schwule Geschichte 2019

Die Schlachtung eines Pferdes aus Buldern 1941 nach dem Tierschutzgesetz von 1933 Sudmann, Stefan 2019

Die Zaubereiprozesse des kurkölnischen Gerichts Bilstein 1629-1630 Vormberg, Martin 2019

Der Zivilprozess im Rheinland und in Lübeck | Schlaglichter auf die Gerichtspraxis Oestmann, Peter 2019

Jahrelanger Streit um Milser Wege und Brücken | "Sind die Wege wirklich als öffentliche anzusehen, so obliegt die Wegebaulast keinesfalls den Besitzern der Wegefläche, sondern der Gemeinde (Dorf-Ordnung für Minden-Ravensberg, 1755)." Schmidt, Rüdiger 2019

Löwe der Gerechtigkeit | Recht braucht ein sichtbares Zeichen, und weil Recht stark sein soll, muss dazu ein Löwe her : so auch in Gerresheim, wo seit alten Zeiten ein steinerner Löwe ein Haus an der Ecker Gerricusplatz und Flachsmarkt kennzeichnete, in dem Recht gesprochen wurde : ein Zwilling erweist sich dagegen nicht als Menschenwerk Schulenberg, Gaby; Schulenberg, Peter 2019

Die Grafschaft Tecklenburg und die Justizreform von 1613 Lebkücher, Florian 2019

Flucht aus der Rückerstattung | deutsche Richter und britische Restitution zwischen Karriere und Vergangenheitspoltitik Hatamlooy-Sadabady, Dorna 2019

Die Hexenverfolgung in Lippe Rügge, Nicolas 2019

1719-2019 | 300 Jahre gemeinsame Geschichte : 300 Jahre Stadtrechte in Ravensberg : acht Städte und ihre Geschichte Westheider, Rolf; Schröder, Sebastian; Historischer Verein für die Grafschaft Ravensberg 2019

Das Oberlandesgericht Köln zwischen dem Rheinland, Frankreich und Preußen | Festschrift zum 200-jährigen Bestehen (1819 bis 2019) Haferkamp, Hans-Peter; Schwerin, Margarete von 2019

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug

Regionen

  • Lade Regionen...

Sachgebiete 1 ausgewählt

  • Lade Sachgebiete...

Schlagwörter

  • Lade Schlagwörter...

Medientypen

  • Lade Medientypen...

Publikationstypen

  • Lade Publikationstypen...

Bestand in Bibliotheken

  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA