37 Treffer — zeige 26 bis 37:

Die detristischen Komponenten der nordwestdeutschen Oberkarbon-Sandsteine und ihre Herkunft. Frank, Friedhelm 1992

Tephrochronologie mit Kaolin-Kohlentonsteinen | Mittel zur Korrelation paralischer und limnischer Ablagerungen des Oberkarbons ; mit 5 Tabellen Burger, Kurt; Hess, Jürgen C.; Lippolt, Hans J. 1997

Drei Beiträge zur Geologie im Oberkarbon zwischen Essen-Kupferdreh und Velbert, Niederbergisches Land 2010

Palynologische Untersuchungen zur Faziesinterpretation des Flözes Hagen 1, Unterbank 2,3 (Dorstener Schichten, Westfal C) in der Bohrung Braucksbusch 2 (Ruhrgebiet) Alexa, Christian 2007

Das Aachen-Erkelenzer Oberkarbonvorkommen | Strategie, Tektonik und sedimentologische Deutung der Ablagerungsbedingungen im Inde- und Wurm-Synklinorium ; Exkursion anläßlich der Jahrestagung der Subkommission für Karbonstratigraphie, 10. Oktober 1992 Steingrobe, Bernd 1992

Ein Eurypteriden-Rest aus dem Ober-Karbon von Wulfen (Ruhrgebiet, Deutschland), mit einer Zusammenstellung der Eurypteriden aus dem Ruhr-Karbon Brauckmann, Carsten; Koch, Lutz 2016

Exoten aus nordrhein-westfälischen Sumpfwäldern Schöllmann, Lothar 2005

Karbon: Zeitskala und Sequenzstratigraphie Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe 2000

Die Steinkohlen-Floren Nordwestdeutschlands Josten, Karl-Heinz

Das flözführende Oberkarbon in Westfalen Gielisch, Hartwig 1997

Die Verbreitung der Kohlenflöze des Oberkarbons in Nordwestdeutschland und ihre stratigraphische Einstufung Hedemann, Hans-Adolf 1984

Die Gliederfüßler der oberkarbonischen Kohlewälder Braun, Andreas 1994

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug

Regionen

  • Lade Regionen...

Sachgebiete

  • Lade Sachgebiete...

Orte

  • Lade Orte...

Schlagwörter 1 ausgewählt

  • Lade Schlagwörter...

Medientypen

  • Lade Medientypen...

Publikationstypen

  • Lade Publikationstypen...

Bestand in Bibliotheken

  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA