Titeldetails:
TitelEine römische Kline aus Haltern
Titelzusatzfester Bestandteil einer römischen Inneneinrichtung war die als Schlaf- und Ruhestätte dienende Kline ; beim Tode ihres Besitzers wurde dieser oftmals darauf aufgebahrt und in vielen Fällen mit ihr verbrannt ; aus einem römischen Gräberfeld im nordrhein-westfälischen Haltern stammt ein besonders schönes und mit menschlichen Gesichtern auffällig verziertes Stück
VerantwortlichStephan Berke
Autor/in Berke, Stephan
Medientyp Print
Publikationstyp Aufsatz
Erschienen 2002
QuelleArchäologie in Deutschland. - 18 (2002),6, S. 24-26 : Ill., Kt.
InArchäologie in Deutschland
Raumsystematik 055 Regierungsbezirk Münster > https://nwbib.de/spatial#Q6187 > https://nwbib.de/spatial#Q181541 > https://nwbib.de/spatial#Q20182568 |
Sachsystematik 226030 Römer |
Schlagwörter Haltern am See | Römerzeit | Kline | Funde | Geschichte 1987
Bestandsangaben:
Zum Bestand siehe:Archäologie in Deutschland