100 Treffer — zeige 1 bis 25:

1909 - Nächster Anschluss: Großstadt | die Eingemeindung von Gerresheim | 1. Auflage Stegt, Peter 2023

Pastor in schwierigen Zeiten | Aloys Büth kam am 23. November 1941 von St. Andreas in der Düsseldorfer Altstadt nach Gerresheim : er sollte dort den von den Nationalsozialisten unerwünschten Pfarrer ablösen : rasch wurder er zu einem beliebten Seelsorger Stegt, Peter 2022

Fauxpas mit Folgen | 1737/38 wurde zwei Frauen in Gerresheim der Prozess gemacht : am Ende wurden sie als Hexen verbrannt : 1987 hatte ein Kreis von Frauen die Idee, diesen Opfern ein Denkmal zu setzen : der Weg zum fertigen Gedenkstein erwies sich als voller Hindernisse Stegt, Peter 2022

Krankenhaus am Rande der Stadt | das Krankenhaus Gerresheim konnte nach dreieinhalb Jahren Bauzeit 1971 eröffnet werden, die Idee für eine Klinik im Stadtteil war aber viel älter : doch aus vielen Gründen wurde ein Bau immer wieder verschoben Stegt, Peter 2022

Stiftung eines Fabrikanten | im Jahr 1890 wurde die alte Pfarrkirche wegen ihrer Baufälligkeit zu einem Problem für die Gemeinde : ausgerechnet eine Familientragödie brachte die Lösung Stegt, Peter 2022

Jüdischer Kaufmann in Nöten | die erste schriftliche Erwähnung eines Juden in Gerresheim ist in einem Rechtsstreit überliefert : als Kaufmann kämpft er gegen die Stadtverwaltung, die seine Waren konfisziert hat : hat er gegen geltendes Recht verstoßen oder will in dem kleinen Ort niemand etwas mit dem Fremden zu tun haben? Stegt, Peter 2022

Propaganda vor Ort | der Fund war ein Glücksfall : ein Neusser Antiquariat bot ein Konvolut von Nazi-Festschriften aus Gerresheim von 1933-1938 zum Verkauf an : nach dem Erwerb stellte sich heraus, dass es sich um wichtige Quellen zu dieser Zeit handelt Stegt, Peter 2022

Enfant terrible der Kunstszene | in den 1960er und 1970er Jahren konnte man in Gerresheim einem extravaganten Künstler - immerhin Schüler von Otto Pankok - begegnen : dabei konnte er ungefragt und gestisch unterstützt Merksprüche zum Besten geben : dies machte ihn zu einem Düsseldorfer und Gerresheimer Original Stegt, Peter 2022

Wasser marsch! | im Zuge der Industrialisierung wuchs die Einwohnerzahl Gerresheims enorm an : aus diesem Grunde mussten für uns heute selbstverständliche Institutionen eingerichtet werden : dazu gehörte auch die Freiwillige Feuerwehr Stegt, Peter 2022

Strassenkampf mit Todesfolge | zu Beginn der 1930er konkurrierten die Nationalsozialisten und die Kommunisten um die Gunst der Wähler : aufgrund der enormen ideologischen Gegensätze kam es auch zu gewalttätigen Auseinandersetzungen Stegt, Peter 2022

Bürgermeister ohne Amt | nach der unehrenhaften Entlassung von Bürgermeister Louis Ernst wurde dringend ein neuer Verwaltungschef gesucht : unter den Bewerbern fand sich ein Jurist aus Düsseldorf, der letztlich vom Stadtrat gewählt wurde : Bürgermeister wurde er indes nie Stegt, Peter 2022

Ein Blick ins Stiftsgebäude | ein Gang durch die Räumlichkeiten des Stifts ist heute leider nicht mehr möglich : ein Großteil der Gebäude wurde kurz nach 1806 abgerissen : der erhaltene Flügel wurde in den den letzten 200 Jahren mehrfach entkernt und umgebaut, so dass kaum noch alte Substanz vorhanden ist : umso interessanter ist eine Quelle des 17. Jahrhunderts Stegt, Peter 2022

Park zur Erholung | der Ostpark ist, obwohl er in Grafenberg liegt, eng verbunden mit Gerresheim : immerhin war und ist er ein beliebtes Ausflugsziel für Spaziergänge, der Platz am Teich lädt zum Verweilen ein Stegt, Peter 2022

Architekt und Nazi-Aktivist | am Anfang stand die Idee, Leben und Werk des Gerresheimer Architekten Heinrich Quante darzustellen : doch bald zeigte sich, dass er nicht nur Häuser baute Stegt, Peter 2022

1100 Jahre in Bronze | der Heimatbrunnen ist ein Geschenk der Stadt Düsseldorf zum 1100. Geburtstag Gerresheims im Jahr 1970 : wir erzählen seine Entstehungsgeschichte Stegt, Peter 2022

Club der Veteranen | mehr als 50 jahre existierte der "Landwehr-Verein Düsseldorf Gerresheim", sug der Mitgiliederliste fanden sich viele bekannte Namen : selbst in der schwierigen Zeit nach dem Ersten Weltkrieg konnte er weiter existieren - wenn auch im Untergrund Stegt, Peter 2022

Oberbürgermeister gesucht | "1100 Jahre müssen gebührend gefeiert werden", dachten sich die Gerresheimer 1970. doch in Düsseldorf stieß diese Idee offenbar nicht nur auf Gegenliebe Stegt, Peter 2022

Geschenk aus Köln | das Kruzifix in der Basilika ist über die Grenzen des Stadtteils hinaus bekannt, vor allem bei Kunsthistorikern und -liebhabern : die wissenschaftlichen Untersuchungen während der letzten Restaurierung im Jahr 2007 förderten neue Erkenntnisse zutage : dabei lag das Kreuz lange vergessen auf dem Speicher der Kirche Stegt, Peter 2022

Jüdisches Bethaus | 1875 errichtet sollte das Gebäude bis etwa 1907 den Juden als Betsaal dienen : danach geriet es in Vergessenheit : mit einem antisemitisch motivierten Brandanschlag 1984 kan die ehemalige Synagoge wieder in das Bewusstesein der Menschen und sorgte für hitzige Diskussionen Stegt, Peter 2022

Pionier des Glaubens | Friedrich Wilhelm Neveling war 10 Jahre als Pfarrer in Gerresheim tätig, in seine Amtszeit fielen wichtige Ereignisse, wie z.B. der Bau der evangelischen Kirche und die Errichtung einer selbstständigen Gemeinde : dabei hatte er nicht nur mit widerspenstigen Arbeitern, sondern auch mit namhaften Persönlichkeiten zu tun Stegt, Peter 2022

Eine Fahne muss her | vor 100 Jahren wurde in Gerresheim der katholische Gesellenverein, die heutige Kolpingsfamilie der Gemeinde St. Margareta gegründet : für offizielle Anlässe sollte eine Fahne beschafft werden, was sich in Zeiten von Inflation, politischen Unruhen und französischer Besatzung als sehr schwierig erwies Stegt, Peter 2022

Wohlwollen für die Arbeiter | im Werksarchiv der Glashütte ist ein sehr interessantes Dokument erhalten : es ist eine Broschüre mit dem Titel "Wohlfahrtseinrichtungen der Gerresheimer Glashüttenwerke vorm. Ferd. Heye", in der das Werk sein Ansehen pflegte Stegt, Peter 2022

Bahn frei | die Industrialisierung in Gerresheim machte auch im Bereich der Infrastruktur zahlreiche Veränderungen erforderlich : so musste schon wenige Jahre nach ihrer Errichtung im Jahr 1902 die Straßenbahnverbindung ausgebaut werden : am Neusser Tor stand allerdings ein Haus im Weg Stegt, Peter 2022

Endlich Zucht und Ordnung | 1878 wurde mit Otto Edmund Bender endlich der richtige Kandidat für das Amt des Bürgermeisters gefunden : sein Amtsvorgänger Louis Ernst wurde mit Schimpf und Schande vertrieben, der Wunschkandidat Sebastian Bier wegen fehlender Befähigung abgelehnt Stegt, Peter 2022

Land unter | Gerresheim war schon immer durch Überschwemmungen oder Hochwasser bedroht - nicht nur durch Pillebach und Düssel, sondern auch durch den mangelhaft regulierten Abfluss von Regenwasser : ein Aktenfund zeigt nicht nur Einzelschicksale, sondern auch die Suche nach Lösungen von Seiten der Stadt Stegt, Peter 2021

Ergebnisse eingrenzen:

Erscheinungsjahr

Raumbezug

Regionen

  • Lade Regionen...

Sachgebiete

  • Lade Sachgebiete...

Schlagwörter

  • Lade Schlagwörter...

Medientypen

  • Lade Medientypen...

Publikationstypen

  • Lade Publikationstypen...

Bestand in Bibliotheken

  • Lade Bestand in Bibliotheken...

Katalog- und Bestandsdaten von lobid.org unter CC0 | Kartenbilder von Wikimedia, Kartendaten von OpenStreetMap unter CC-BY-SA